Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge die über den Online-Shop http://www.stadtbauernladen.com, Firmensitz Stadtbauernladen, Maria Bauer, Hamerlinggasse 3, 8010 Graz, abgeschlossen werden.

Der Kunde erklärt sich mit den AGB bei Tätigung einer Bestellung einverstanden, er bestätigt diese gelesen und vollinhaltlich verstanden zu haben. Abweichende Geschäftsbedienungen des Käufers gelten nicht.

2. Vertragsabschluss

Eine Bestellung ist nur möglich, wenn alle Pflichtfelder ausgefüllt sind. Fehlen Angaben oder können wir der Bestellung aus sonstigen Gründen nicht nachkommen, erhält der Kunde eine Fehlermeldung. Sobald der Bestellvorgang abgeschlossen ist, wird der Kunde darüber durch ein Infofenster „Bestellvorgang abgeschlossen“ benachrichtigt und erhält ein E-Mail. Dies stellt noch keine Annahme des Angebotes des Kunden dar. Ein Vertrag kommt erst nach Annahme unsererseits zustande. Der Kunde wird von unserer Annahme per E-Mail verständigt.

Sollten wir der Bestellung des Kunden aus irgendwelchen Gründen nicht nachkommen können, wird der Kunde darüber per E-Mail verständigt.

Die Vertragssprache ist Deutsch.

3. Lieferung

Eine Lieferung ist innerhalb von Österreich und Deutschland möglich. Bei anderen Ländern bitten wir um Kontaktaufnahme: onlineshop@stadtbauernladen.at
Die Annahme von Bestellungen erfolgt unter Vorbehalt der Liefermöglichkeiten.
Ab erhaltener Zahlung liefern wir Bestellungen von „Haushaltsmengen“ in der Regel binnen 1-3 Tagen.

Eine Vereinbarung für einen anderen Liefertermin oder Lieferfrist ist möglich. Hierfür geben Sie uns ihren gewünschten Liefertermin über des „Anmerkung zur Bestellung“-Fenster bei der Bestellung bekannt, wir werden Sie per e-Mail verständigen, ob der von Ihnen gewünschte Liefertermin möglich ist.

Ebenfalls bitten wir Sie bei einer gewünschten Selbstabholung dies im „Anmerkung zur Bestellung“-Fenster bekannt zu geben. In diesem Fall verrechnen wir Ihnen keine Versandkosten. Die Zeiten der Abholung werden Ihnen per Mail bekanntgeben sowie auch die Kostenübersicht bzw. Rechnung ohne die Versandkosten, da diese vorab automatisch vom System berechnet werden.

Sollte Ihre Bestellung die haushaltsübliche Menge überschreiten, kann sich die Lieferdauer verlängern. Sie erhalten von uns gesondert eine Verständigung, bis wann der Versand der Produkte erfolgt. Ein Vertrag kommt erst nach Zusage des Kunden zu Stande.

4. Preise und Zahlungsbedingungen

Alle Preise verstehen sich inklusive Umsatzsteuer 10 % bzw. 20 %. Die Verkaufspreise beinhalten nicht die Kosten für Zustellung. Unsere Verkaufspreise verstehen sich zuzüglich einer Versandkostenpauschale. Diese ist vom Gesamtgewicht der Ware abhängig und wird ihnen vor Bestellabschluss bei der Kostenübersicht angezeigt:

Der Kunde verpflichtet sich zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bereits bei Vertragsabschluss. Die Lieferung der Ware erfolgt erst nach Zahlungseingang.

Eine gesetzeskonforme Rechnung legen wir Ihnen der Lieferung bei bzw. auf Wunsch können wir den Kunden diese Vorab per E-Mail senden.

Im Falle von Preisirrtümern bei unserem Online-Shop behalten wir uns vor, dass wir bei höheren Preisen mit dem Kunden Kontakt aufnehmen. Ein Vertrag kommt erst zu Stande, wenn der Kunde dem tatsächlichen Preis zustimmt. Ist der korrekte Preis niedriger, wird automatisch dieser Preis berechnet.

Bei Waren der Gruppe „Aufschnitt“ gibt es Produkte bei denen die Mengenangaben „Circa-Werte“ darstellen. Falls vom Produzenten keine annähernd gleiche Menge verfügbar ist, behalten wir uns vor, den Kunden über aktuelle Menge bzw. Preis zu informieren. Ein Vertrag kommt erst nach Zusage des Kunden zu Stande.

5. Versand

Versandkosten Österreich inkl. Umsatzsteuer:
0 – 2 kg € 5,50
2 – 4 kg € 6,00
4 – 8 kg € 6,50
8 – 12 kg € 8,00
12 – 20 kg € 9,00
20 – 31,5kg € 10,50

Versandkosten Deutschland inkl. Umsatzsteuer:
0 – 2 kg € 10,50
2 – 4 kg € 11,00
4 – 8 kg € 12,00
8 – 12 kg € 13,00
12 – 20 kg € 14,00
20 – 31,5kg € 16,50

Für den Versand in andere Länder bitte wir um Kontaktaufnahme unter onlineshop@stadtbauernladen.at.

In den Sommermonaten werden empfindliche Produkte per Kühlversand verschickt. Die Kosten dafür werden vor dem Bestellabschluss bei der Kostenübersicht gesondert ausgewiesen.

Etwaige Transportschäden sind umgehend vom Kunden mittels Übermittlung eines Fotos und Beschreibung des Schadens an folgende Mailadresse zu übermitteln: onlineshop@stadtbauernladen.at

6. Mindestalter

Bei ALKOHOLISCHEN PRODUKTEN ist die Bestellung erst AB DEM VOLLENDETEN 18. LEBENSJAHR erlaubt.

7. Rücktrittsrecht

Der Kunde kann binnen einer Frist von 14 Kalendertagen ab Erhalt der Lieferung der bestellten Ware ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurücktreten. Ausgeschlossen sind Produkte, welche ein kürzeres Ablaufdatum tragen bzw. Kühlartikel.

Bitte schicken Sie uns hierfür eine Rücktrittserklärung auf folgende Mailadresse: onlineshop@stadtbauernladen.atWir geben Ihnen dann den Ablauf der Rücksendung per e-mail bekannt.

Im Falle des Rücktritts findet eine Rückerstattung des Kaufpreises inkl. Versandkosten dar. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Sollte die Ware unfrei zurückgesendet werden, sind wir berechtigt, den entsprechenden Betrag einzubehalten.

Ausnahme Übernahme der Rücksendekosten:
Die Kosten der Rücksendung gehen bei Warenwerten über € 40,-- zu unseren Lasten.

Die Ware muss in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigen Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind, sofern diese nicht durch üblichen bestimmungsgemäßen Gebraucht entstanden sind, wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben.

Bitte Rücksendung an folgende Adresse: Stadtbauernladen, Maria Bauer, Hamerlinggasse 3, 8010 Graz

8. Gewährleistung

Reklamationen auf Grund gesetzlicher Gewährleistungsansprüche (lt. österreichischem Konsumentenschutz) können bei folgender Adresse geltend gemacht werden:
Maria Bauer, Hamerlinggasse 3, 8010 Graz oder onlineshop@stadtbauernladen.at.

9. Werbe-E-Mails

Der Kunde STIMMT DEM ERHALT VON NACHRICHTEN UNSERES UNTERNEHMENS ÜBER UNSERE PRODUKTE UND AKTUELLEN ANGBOTEN sowie SONSTIGE UNTERNEHMENSBEZOGENE INFORMATIONEN MITTELS „N E W S L E T T E R“ zu.

Der Kunde kann seine Zustimmung zum Erhalt solcher E-Mails jederzeit widerrufen. Hierfür bitte eine Rücksendung des E-Mails an die Absenderadresse mit dem Hinweis „Bitte keine weiteren Werbe-E-Mails“.

10. Datenschutz

Wir behandeln die persönlichen Daten des Auftraggebers vertraulich.
Die Kundendaten, welche uns bei der Bestellung mitgeteilt werden, werden zum Zweck der Auftragsabwicklung gespeichert.